Gravel ride home AT mobile Gravel ride home AT tablet Gravel ride home AT web

VERSICHER DEIN FAHRRAD

Preisgekrönte Fahrradversicherung, um deine Leidenschaft zu schützen. Ab 5,24€/Monat

Fahrradversicherung

Entwickelt von Radsportlern, geprüft von Profis! Egal ob für’s Rennrad, Mountainbike oder E-Bike, ob beim Triathlon, auf dem Weg zur Arbeit oder auf Reisen. Wir schützen dein Bike bei (Teile-) Diebstahl und Vandalismus sowie Sturz- und Unfallschäden – auch selbstverschuldete.
wie es funktioniert

so einfach wie ein Kuchen

Finde den richtigen Schutz
Entdecke unsere Fahrradversicherungen, finde den passenden Schutz für dich und erhalte dein Angebot innerhalb von Sekunden.
Vertrag abschließen
Sobald du bereit bist, kannst du deinen Vertrag direkt online abschließen. Dein Schutz ist sofort aktiv.
Genieße dein Abenteuer
Auf deinem Online-Konto kannst du 24/7 deinen Vertrag einsehen, mit neuen Parts oder Bikes anpassen oder einen Schaden melden.
Finde den richtigen Schutz
Entdecke unsere Fahrradversicherungen, finde den passenden Schutz für dich und erhalte dein Angebot innerhalb von Sekunden.
Vertrag abschließen
Sobald du bereit bist, kannst du deinen Vertrag direkt online abschließen. Dein Schutz ist sofort aktiv.
?
Genieße dein Abenteuer
Auf deinem Online-Konto kannst du 24/7 deinen Vertrag einsehen, mit neuen Parts oder Bikes anpassen oder einen Schaden melden.

VERLASS DICH NICHT NUR AUF UNSER WORT.

“Als Red Bull Athlet fahre ich die technischsten Trails der Welt und vertraue darauf, dass meine Bikes und meine Ausrüstung perfekt funktionieren und geschützt sind. Bikmo ist der erste Versicherer, der mich wirklich als Fahrer versteht – deswegen habe ich ihnen meine Bikes anvertraut.”
Tom Öhler

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

4.6 / 5
Unabhängige Bewertung basierend auf 670 Bewertungen.
Barbara, Berlin
Die online Vertragsabschluss ist leicht und problemlos erledigt gewesen, detailliert und gut verständlich, der Preis angemessen für Rad und Zubehör. Die Best…
Kompetent, freundlich, vertrauensvoll
Entspricht genau meinen Vorstellungen einer Versicherung gür das Fahrrad
Gut bis jetzt alles problemlos
Herrlich unkompliziert
Scheint top zu sein.
Scheint ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis zu haben. Schnelle Beantwortung meiner Frage.
Versicherngsabschluss
Tolles unkompliziertes Service!
Super Versicherung
Einfaches abschließen des Vertrages, Man bekommt sofort Rückmeldungen.

Bikmo Blog

Rennrad Kit_Bikmo Fahrradversicherung

Die 11 Häufigsten Fragen zur Bikmo Fahrradversicherung

Welches Schloss, welcher Wert des Bikes und wie sieht der Vertag aus? Wir beantworten die 11 häufigsten Fragen zur Bikmo Fahrradversicherung.
Mehr lesen
Header_Bikmo Erfahrungsbericht_Michael
Bikmo Kunden

Interview – Welche Erfahrungen Machen Unsere Kunden mit Bikmo?

Header_Bikmo_Schaden
Fahrradversicherung

Schaden – was jetzt?

Header_Hausratversicherung vs Fahrradversicherung
Fahrradversicherung

Fahrradversicherung vs Haushaltsversicherung

Häufige Fragen

Unter welchen Voraussetzungen kann ich meine Versicherung bei Bikmo abschließen?

Es ist sehr wichtig, dass du die Eignungskriterien unserer Versicherung erfüllst. Bei Missachten der Kriterien, kann dein Vertrag gekündigt werden. Bitte lese sie dir sorgfältig durch, bevor du ein Angebot annimmst.

Du kannst diese Versicherung abschließen, wenn du folgende Kriterien erfüllst:

  • du hast einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich
  • du bist mindestens 18 Jahre alt und eine natürliche Person
  • du nutzt dein Fahrrad ausschließlich für private Zwecke, nicht für gewerbliche Zwecke (außer das Pendeln zur Arbeit)
  • der Wert deiner Fahrräder liegt unter 30.000€

In den letzten 5 Jahren,

  • hast du für deine Fahrräder nicht mehr als 2 Schadenfälle im Bereich Diebstahl oder Beschädigung gemeldet.
  • die Gesamtsumme dieser Schadenfälle liegt nicht über 5.000€
    (bei einer Summe ab 1.500€ müssen wir zuerst die Freigabe vom Versicherer einholen)
  • dir wurde von keiner Versicherung ein Vertrag gekündigt, zurückgezogen, abgelehnt oder nur zu Sonderbedingungen angeboten.

du bist nicht:

  • aufgrund einer Straftat verurteilt oder angeklagt, abgesehen von Verkehrsdelikten und du befindest dich nicht in einem Resozialisierungsprogramm.
  • insolvent oder hast Bankrott angemeldet und hast auch keine freiwillige Erklärung gegenüber Gläubigern abgegeben, du wurdest auch keiner Zwangsvollstreckung unterworfen.
Wie berechne ich meinen Beitrag?

Deine Prämie wird durch bestimmte Werte berechnet, die du richtig angeben musst, um sicher zu gehen, dass dein Bike unter den Bikmo Bedingungen versichert ist.

Du bist nur für den Wert versichert, den du bei uns angibst. Wenn du den Wert deines Fahrrads oder Equipment unterschätzt, könnte es sein, dass du bei einem Schadenvorfall oder Diebstahl nicht komplett geschützt bist.

Ob dein Fahrrad neu ist, secondhand oder custom-built – wir empfehlen die gleiche Methode zu verwenden, um den Wert deines Fahrrads zu berechnen. Überlege dir einfach, wie viel es kosten würde, dein Fahrrad im schlimmsten Falle neu zu kaufen. Der Wert, den du angibst, ist das Maximum was wir in einem Schadenfall auszahlen würden.

Der maximale Versicherungswert unterwegs ist der totale Wert aller Fahrräder, mit denen du gleichzeitig das Haus verlässt/unterwegs bist. Wenn das nur ein Fahrrad ist, dann ist dieser Wert, der Wert deines teuersten Rads. Wenn du mehr als ein Fahrrad außerhalb deines Hauses benutzt, dann ist es die Summe der Werte dieser Fahrräder.

Zum Beispiel:

  • Wenn du alleine 3 Fahrräder besitzt, du aber nur ein Rad auf einmal benutzt, dann ist dies der Wert deines teuersten Fahrrads.
  • Wenn du und dein Partner 4 Fahrräder versichert und ihr zusammen Fahrrad fahrt, dann ist dies die Summe beider eurer teuersten Fahrräder.
  • Wenn du bei einem Triathlon oder Cyclo-Cross mitmachst und dafür dein Rennrad und ein zweites Rad benutzt, dann ist dies die Summe der Werte beider Fahrräder, die du zu einem Event mitnimmst.

Es ist wichtig, dass du den Wert deines teuersten Fahrrads als Richtlinie nimmst, damit auch dieses komplett geschützt ist und du im Notfall den vollen Wert ausgezahlt oder ersetzt bekommst.

Angebot berechnen
Schadenfall – Was tun?

Direkt unter dem Link für deine Zubehörliste, findest du den Bereich „Schaden melden“.

  • Klicke auf „Schadenformular ausfüllen“

Kurz darauf werden wir dir eine Bestätigungs-E-Mail schicken, dass wir deine Schadenmeldung erhalten haben und sie in Bearbeitung ist.

Achtung

Wir dürfen die Schadenmeldung ablehnen, wenn du diese ohne einen guten Grund verzögerst, und diese Verzögerung eine nachteilige Auswirkung auf uns hat.

Du wirst nach Beweisen gefragt werden, die die Aufklärung deines Schadenfalles unterstützen, wie z.B. den Beweis, dass der Gegenstand Dir gehört; den Beweis, dass der Artikel beschädigt ist; die betreffenden Aktenzeichen der Meldung bei den Behörden und Details über das anerkannte Schloss und den Schlüssel für dein Fahrrad.

Alle Fragen müssen wahrheitsgetreu beantwortet werden.

Außerdem dürfen wir einen Identitätsnachweis fordern, bevor wir die Schadenmeldung bearbeiten.